Hohenlohe-Franken

30 Jahre Erlacher Höhe Diakonische Einrichtung feiert Jubiläum / Offener Brunch am Sonntag, 10. April, in Künzelsau

Hilfe für Menschen in sozialen Notlagen

Archivartikel

Künzelsau/Bad Mergentheim.1986 hat die Erlacher Höhe mit der Anlauf- und Beratungsstelle in Künzelsau ihre Arbeit im Hohenlohekreis aufgenommen. "Damals Mitte der 80er Jahre waren wohnungslose Menschen noch häufig als Landstreicher mit Fahrrad und Tirolerhütchen im Kocher- und Jagsttal unterwegs und bekamen Hilfe und Unterkunft am Künzelsauer Zollstockweg", schildert Karl-Michael Mayer, Leiter der Einrichtung, den

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3868 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00