Hohenlohe-Franken

Kreisarchiv Hohenlohe Neue Bestände jetzt online

Hilfen für Forscher

Hohenlohekreis.Insgesamt 24 Findbücher des Kreisarchivs sowie der Stadt- und Gemeindearchive im Hohenlohekreis stehen jetzt online zur Verfügung.

Für mehrere Archivbestände des Kreisarchivs sowie verschiedener Stadt- und Gemeindearchive im Landkreis gibt es sogenannte Findbücher. Das Findbuch ist ein Verzeichnis, in dem aufgelistet ist, welche interessanten Dokumente zur Kreis-, Orts- und Familiengeschichte im Archiv vorliegen. Aktuell wurde eine ganze Reihe von Findbüchern zu weiteren Beständen für die Online-Recherche freigeschaltet. Besonders hervorzuheben ist dabei die kleine Sammlung von Alliierten Flugblättern (Bestand SD 3), die während des Zweiten Weltkrieges über Hohenlohe abgeworfen wurden. Die Propagandaschriften, die die Deutschen zur Beendigung des Krieges bewegen sollten, wurden damals unter Lebensgefahr eingesammelt und über Jahrzehnte aufgehoben, bis sie 2009 von privater Seite an das Archiv geschenkt wurden. Die Flugblätter sind weniger für die Geschichte Hohenlohes im engeren Sinn von Bedeutung, stellen aber eindrucksvolle und seltene Dokumente einer dunklen Epoche der Geschichte insgesamt dar.

Die Findbücher sind im Internet unter der Webadresse www.hohenlohekreis.de > Bürgerservice > Kreisarchiv > Bestände und Aktuelles > Bestände eingestellt. lra