Hohenlohe-Franken

Comburg-Stipendium Mariana Leky vier Wochen Literatur-Gast

Hinreißend unaufdringlich

Archivartikel

Schwäbisch Hall.Die Comburg-Stipendiatin Mariana Leky aus Berlin ist Anfang Oktober in Schwäbisch Hall eingetroffen.

Vier Wochen wird sie im historischen Torbau des Klosters Comburg wohnen. Die Jury des Comburg-Stipendiums war einhellig angetan von Lekys aktuellem Buch „Was man von hier aus sehen kann“. Es steht seit Monaten auf der Spiegel-Bestsellerliste und ist das „Lieblingsbuch der Unabhängigen

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1171 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00