Hohenlohe-Franken

Mitmachen Ehrensache Aktionstag am 5. Dezember

Im Einsatz für guten Zweck

Künzelsau.Für die Aktion „Mitmachen Ehrensache“ suchen wieder viele Jugendliche im Hohenlohekreis sowie im ganzen Land einen Arbeitgeber für einen Tag.

Am Mittwoch, 5. Dezember, arbeiten sie in einem Betrieb, einem Geschäft, einer Behörde oder Ähnlichem, verzichten aber auf ihren Lohn und spenden das Geld an einen guten Zweck. Die Aktion „Mitmachen Ehrensache“ findet bereits seit 2004 statt. Im letzten Jahr erarbeiteten im Hohenlohekreis 333 Schüler ab der siebten Klasse in rund 2000 Stunden mehr als 10 600 Euro.

Wie bereits in den vergangenen Jahren wird die Aktion vom Rotary-Club durch die Veröffentlichung von Arbeitsplatzangeboten unterstützt. Auch das Landratsamt Hohenlohekreis beteiligt sich mit über einem Dutzend Arbeitsplätzen. Viele Jugendliche suchen aber auch direkt den Kontakt zu einem Arbeitgeber. Eine aktuelle Jobliste mit Arbeitgebern sowie den Vordruck der Arbeitsvereinbarung gibt es online unter https://mitmachen-ehrensache.de/aktionsbueros/hohenlohekreis. Auch in diesem Jahr werden sich wieder gemeinnützige, soziale Projekte über Spenden freuen können.

Weitere Informationen sind unter jugendreferat@hohenlohekreis.de oder Telefon 07940/ 18-432 zu erhalten.