Hohenlohe-Franken

Kommunen Große Nachfrage nach Bauplätzen in Rot am See / Kindergarten wird für rund 2,3 Millionen Euro realisiert

Klapperstorch löst einen Neubau aus

Archivartikel

Die Gemeinde Rot am See braucht mehr Platz für ihre jüngsten Bürger: Ein zweiter Kindergarten im Hauptort wird zum Kostenpunkt von 2,3 Millionen Euro in zentraler Lage erstellt.

Rot am See. Die Dreikäsehochs sind der Gemeinde Rot am See lieb und teuer: Weil der Klapperstorch in den letzten Jahren mit Vorliebe in der Kommune landet, muss ein neuer Kindergarten für die jüngsten Bürger her

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3548 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00