Hohenlohe-Franken

Bei den Feuchters Gitarren-Duo am 9. November zu Gast

Mit viel Herz und jeder Menge Spielfreude

Bovenzenweiler.Das Duo „Magic Acoustic Guitars“ spielt am Freitag, 9. November, bei den Feuchters in Schrozberg-Bovenzenweiler.

Nach dem Kulturstart am vergangenen Wochenende geht es nahtlos weiter. Roland Palatzky und Matthias Waßer sind Meister ihres Fachs. Die beiden Exquisit-Gitarristen ergänzen sich symbiotisch, Roland kommt vom Flamenco her, Matthias von der E-Gitarre und vom klassischen Gitarrenspiel. Beides zusammen ergibt eine perfekte Mischung - eben den eigenen Stil von „Magic Acoustic Guitars“. Folk, Pop, Rock, Flamenco, Latin, Jazz machen mit gecoverten aber auch vielen eigenen Stücken das Duo seit inzwischen vielen Jahren aus. Aus dieser Buntheit entsteht ein unverwechselbares Klangbild. Extrem virtuos, mit viel Herz und jeder Menge Spaß gespielt, dominiert Leichtigkeit jedes Tempo und bei aller Improvisation nehmen die musikalischen Themen das Publikum mit. Mit über 100 Auftritten im Jahr sind die „Magic Acoustic Guitars“ nicht nur in der Region hervorragend aufgestellt. Mittlerweile gehören Auftritte beim SWR oder bei Veranstaltungen des Landkreises Hall zum Programm. Die „Magic Acoustic Guitars“ spielen bei den Feuchters schon zum zwölften Mal und haben ein solides Stammpublikum. Reservierungen sind unter Telefon 07939-8025 erforderlich.