Hohenlohe-Franken

Hohenloher Landschwein Laufender Markenrechtsstreit zwischen Metzgerei und Bäuerlicher Erzeugergemeinschaft

Mündliche Verhandlung am OLG

Archivartikel

Der laufende Rechtsstreit über die Verwendung der markenrechtlich geschützten Begriffe „Hohenloher Landschwein“ und „Hohenloher Weiderind“ geht weiter.

Schwäbisch Hall. Das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart hat beim jüngsten Termin den Hinweisbeschluss bekannt gegeben, wonach es am Donnerstag, 25. Juli, um 9.15 Uhr eine mündliche Verhandlung geben wird. Bis dahin haben die beiden

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1833 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00