Hohenlohe-Franken

Zuchtviehauktion Ilshofen Jungkühe wechselten flott den Besitzer / Bei Bullenkälbern hohe Nachfrage

Preise bei allen Gattungen auf Niveau der Vorauktionen

Archivartikel

Ilshofen.Die Zuchtrinder- und Nutzkälberauktion der Rinderunion Baden-Württemberg fand in Ilshofen statt. Über alle Gattungen hielten sich die Preise auf dem Niveau der Vorauktionen.

Holsteins: Hier stand lediglich eine Jungkuh zum Verkauf. Die von Familie Weidner aus Künzelsau- Steinbach angebotene Kuh überzeugte durch ihr tadelloses Exterieur und wechselte für 1540 Euro den Besitzer. Fleckvieh:

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1697 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00