Hohenlohe-Franken

Unter Alkoholeinfluss

Quadlenker fährt gegen Schild

Brettenfeld.Ein unter deutlichem Alkoholeinfluss stehender Quadlenker ist am Donnerstagabend in Brettenfeld von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Verkehrszeichen geprallt. Der 40-Jährige hatte um 20.42 Uhr den Aischbachweg in Richtung Rot am See befahren, als er infolge seines Alkoholkonsums nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen ein Verkehrszeichen prallte. Das Quad kippte anschließend um. Der leicht verletzte Quadlenker hielt sich noch kurz an der Unfallstelle auf, verließ diese jedoch, bevor die Polizei eintraf. Aufgrund Zeugenhinweise konnte der Fahrer ermittelt und zu Hause angetroffen werden. Eine Atemalkoholüberprüfung ergab einen Wert von über 1,4 Promille. Es wurde eine Blutentnahme veranlasst, sein Führerschein wurde sofort einbehalten. Auf ihn kommt ein Strafverfahren zu. Der Schaden betrug mehrere hundert Euro. pm