Hohenlohe-Franken

Knapp 2,0 Promille

Schranke und Auto beschädigt

Archivartikel

Crailsheim.Ein 33 Jahre alter Audi-Fahrer wollte am frühen Sonntagmorgen in das Parkhaus in der Crailsheimer Grabenstraße einfahren.

Dabei fuhr der Mann gegen die Schranke, welche bei dem Zusammenstoß abriss. Ein Mitarbeiter des Parkhauses sprach den Unfallfahrer an, welcher zu diesem Zeitpunkt kaum ansprechbar war.

Als der Mitarbeiter sich entfernte, um den Rettungsdienst zu rufen, fuhr der Audi-Lenker in die zweite Etage des Parkhauses und schlief in seinem Wagen.

Führerschein beschlagnahmt

Das Ergebnis eines Atemalkoholtests ergab einen Wert von knapp 2,0 Promille, weshalb eine Blutentnahme im Krankenhaus angeordnet wurde. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt.

Der Fall hatte dann noch ein kurioses Nachspiel: Auf dem Heimweg überkam es den Mann dann scheinbar erneut und er schlug in dem Parkhaus mehrfach auf seinen Wagen ein und zertrümmerte eine Scheibe. pol