Hohenlohe-Franken

Pferd getötet

Schwerer Fall von Tierquälerei

Archivartikel

Diebach.Wegen eines gravierenden Falls der Tierquälerei ermittelt die Polizei Rothenburg, nachdem am Freitag, 27. April, auf einem Wiesengrundstück beim Diebacher Ortsteil Bellershausen ein offenbar vorsätzlich getötetes Pferd aufgefunden wurde. Der 16-jährige Holsteiner wurde von einem Beauftragten des Besitzers bei einem Kontrollgang in der mehrere Hektar großen und abgelegenen Koppel entdeckt. Nach

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1125 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00