Hohenlohe-Franken

Burgberg-Tauber-Gau

Tag des Wanderns in Fichtenau

Archivartikel

Fichtenau.Die Albvereinsgruppe Fichtenau präsentiert am Sonntag, 13. Mai ihre Gemeinde und die Landschaft der Umgebung. Gleichzeitig ist der Tag ein Anlass zur Begegnung für die 18 Ortsgruppen im Burgberg-Tauber-Gau. Teilortführungen, der Wasserreichtum und die Wälder in Fichtenau sind Ziele, auf die sich die örtlichen Wanderführer vorbereitet haben. Ab 8.30 Uhr treffen sich die Wanderer auf dem Parkplatz an der Festhalle beim Sportzentrum Matzenbach. Die Vormittagswanderer starten um 9.30 Uhr zur Vormittagstour. Um 12.45 Uhr gibt es Rucksackvesper am Matzenbacher „Bild“. Halbtagswanderer, (Nachmittagstour) können um 13.30 Uhr am Parkplatz „Bild“ zu einer Rundwanderung durch die Wälder der Gemeinde einsteigen, bevor um 16.30 Uhr der Tag seinen Abschluss im „Lamm“ in Wildenstein findet. Gäste sind willkommen. pm