Hohenlohe-Franken

Schausieden Schwäbisch Hall erinnert an Ursprünge

Tradition soll vor dem Vergessen bewahrt werden

Archivartikel

Schwäbisch Hall.Von zirka 500 vor Christus bis ins Jahr 1924 wurde in Schwäbisch Hall Salz produziert. Der Verein Alt Hall, hat es sich zur Aufgabe gemacht, die jahrhundertelange Tradition des Salzsiedens nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

Von 11 bis 17 Uhr kann man am 17. Juni den Siedeknechten beim Schausieden in der Siedehütte hinter dem Hällisch-Fränkischen Museum über die Schulter schauen.

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1652 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00