Hohenlohe-Franken

Frontalzusammenstoß

Verursacher von Sonne geblendet?

Unteraspach.Ein 49-jähriger Fahrer eines Opel Movano befuhr am Donnerstag um 16.45 Uhr die Kreisstraße 2603 von Unteraspach (Stadt Ilshofen) in Richtung Großstadel. Etwa einen Kilometer vor Großstadel, in einer unübersichtlichen Linkskurve, geriet der Opel-Fahrer mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrspur. Ein entgegenkommender Fahrer eines VW Tiguan erkannte die Situation und versuchte seinerseits eine Frontalkollision zu verhindern, indem er sein Fahrzeug nach rechts in den dortigen Grünstreifen lenkte. Trotz des Ausweichmanövers kam es zu einer seitlich versetzten Frontalkollision der beiden Fahrzeuge.

Der 49-jährige Opel-Fahrer, der 80-jährige VW-Fahrer sowie die 77-jährige Beifahrerin im VW wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 50 000 Euro. Der Opel-Fahrer wurde vermutlich durch die Sonne geblendet.