Hohenlohe-Franken

Hohenlohekreis

Wasserentnahme nur begrenzt erlaubt

KÜnzelsau.Die anhaltende Trockenheit und die hohen Temperaturen haben dazu geführt, dass die Wasserpegel der Flüsse und Bäche im Hohenlohekreis erheblich gesunken sind. Um die Wassermengen nicht zusätzlich zu verringern, bittet das Landratsamt Hohenlohekreis um einen verantwortungsbewussten Umgang. Aus oberirdischen Gewässern und dem Grundwasser darf nur begrenzt Wasser entnommen werden. Ohne Erlaubnis zulässig sind Wasserentnahmen in geringen Mengen für den Gemeingebrauch, etwa das Schöpfen von Hand. Landwirte und Gartenbaubetriebe dürfen zwar auch Pumpen benutzen, allerdings darf der Abfluss des Gewässers nicht maßgeblich weiter verringert werden. Informationen sind bei der Unteren Wasserbehörde unter Telefon 07940/18254 erhältlich. pm