Hohenlohe-Franken

Aub Schlimbach-Orgel aus dem Jahr 1865 wurde restauriert / Drei Konzerte, ein Festakt und Führungen

Wurmlöchern getrotzt und Kugelbeschuss überstanden

Archivartikel

Die Schlimbach-Orgel in Aub hat Kugelbeschuss überstanden und Wurmlöchern getrotzt. Jetzt erzählt sie musikalisch von ihrer 150-jährigen Geschichte.

Aub. Am Wochenende 5. und 6. Mai feiern das Fränkische Spitalmuseum und die Stadt Aub die Restaurierung ihrer Martin Joseph Schlimbach-Orgel aus dem Jahr 1865 mit einem Festakt und drei Konzerten.

Das Erstlingswerk des jungen

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3628 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00