Hohenlohe-Franken

Schätze gesucht Noch sind Plätze frei für „Kunst und Krempel“ in Ansbach ab 17. Mai

Zwanzig Folgen werden fürs Fernsehen aufgezeichnet

Archivartikel

Ansbach.Interessenten können mitiIhren Familienschätzen dabei sein, wenn Deutschlands älteste Antiquitätensendung in Ansbach aufgezeichnet wird.

Von Freitag, 17. bis Sonntag, 19. Mai ist „Kunst und Krempel“ in die Karlshalle im Kulturzentrum Ansbach zu Gast. Gesucht werden dafür noch Antiquitäten und deren Besitzer, die mehr über ihre Schätze erfahren wollen.

Die Experten von „Kunst und

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2430 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00