Igersheim

Vorfahrt genommen

Motorradfahrer schwer verletzt

Igersheim.Zu einem Verkehrsunfall mit einem Zweiradlenker kam es Mittwochmorgen, gegen 6.45 Uhr, in Igersheim. Eine 55-jährige VW-Fahrerin befuhr die Kreisstraße 2850 von Neuses in Richtung Igersheim. Am Kreisverkehr zur Landesstraße 2551 achtete sie nicht auf die Vorfahrt des im Kreisverkehr fahrenden Motorradfahrers. Dies hatte zur Folge, dass die 55-Jährige mit ihrem VW gegen die rechte Seite des Krades fuhr. Der 61-jährige Kradlenker stürzte hierdurch auf die Fahrbahn. Durch den Unfall wurde der 61-Jährige schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. An dem Krad entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro, am VW ein Schaden von mindestens 2000 Euro. pol