Igersheim

„Igersheimer Impulse“ Mit Wolfgang Bosbach begrüßte Gastgeber Josef Gabel am Freitag einen Hochkaräter / Durch Offenheit und Ehrlichkeit könnten Politiker wieder mehr Vertrauen schaffen

„Wir belehren zu oft und erklären zu wenig“

„In Deutschland herrscht keine Politikverdrossenheit, sondern ein hohes Maß an Parteien- und Politikerverdrossenheit.“ Wolfgang Bosbach macht sich seine Gedanken – und hofft auf eine Kehrtwende.

Igersheim. Welcher Partei er denn zugehörig wäre, wenn es CDU/CSU nicht gäbe? Er verstehe gerade nichts, „da es scheinbar eine Tonstörung gibt“, meinte der Rheinländer schlagfertig – und hatte

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5905 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00