Kickers Würzburg

Fußball Michael Schiele bleibt bis 2020 – mindestens

Arbeit von Vertrauen geprägt

Archivartikel

Per Handschlag hatten sich die gesamte Führungsriege der Würzburger Kickers und FWK-Cheftrainer Michael Schiele bereits im Sommer auf eine Vertragsverlängerung des Fußball-Lehrers geeinigt. Oberste Priorität hatten seinerzeit aber die Kaderzusammenstellung und die Vorbereitung auf die neue Drittliga-Runde.

Nun wurden die letzten Formalitäten geklärt, die Tinte unter dem neuen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2776 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00