Kickers Würzburg

Trainingsauftakt  des FC Würzburger Kickers Die Verantwortlichen des Drittligisten wollten gestern beim Trainingsauftakt nicht konkret auf die eigenen Saisonziele eingehen

Kickers fühlen sich auf "gutem Weg"

Freundlichen Beifall spendeten die rund 200 Trainingskiebitze, als die Spieler von Fußball-Drittligist FC Würzburger Kickers gestern zur ersten Übungseinheit das Spielfeld der "Flyeralarm-Arena" am Dallenberg betraten. Angeführt wurde die 20-köpfige Gruppe vom letztjährigen Kapitän Sebastian Neumann, was die meisten Fans mit großer Freude zur Kenntnis nahmen. "Wenigstens er ist noch da", war

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3537 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00