Kickers Würzburg

Fußball "Zeitspiel" beim Drittligisten aus Würzburg in der Trainerfrage / Interims- kann schnell zur Dauerlösung werden / Mannschaft hat zuletzt härter trainiert

Schiele will Trainer bei den Kickers bleiben

Archivartikel

Dass die Veränderungen, welche die Würzburger Kickers nach der Trainer-Freistellung von Stephan Schmidt "angeschoben" haben (wir berichteten), nicht nur Lippenbekenntnisse sind, zeigte sich gestern: Daniel Sauer, der nun in seiner Funktion als Sportchef näher ans Team gerückt ist, war beim Training. Genau beobachtete er die Übungen des Interims-Coaches Michael Schiele. Der 35-jährige Sauer

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3766 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00