Kickers Würzburg

Fußball Die Kickers hadern in Meppen mit verpassten Chancen

Schiele: „Zwei Punkte zu wenig“

Erneut musste sich der FC Würzburger Kickers in der 3. Liga mit einer Punkteteilung zufriedengeben, denn das 1:1 beim SV Meppen war das zweite Auswärts-Unentschieden in Folge (wir berichteten). Die Mainfranken blieben nun schon zum siebten Mal in Folge in einem Auswärtsspiel ungeschlagen. Am Dienstagabend in Meppen verhinderte vor allem eine mangelnde Chancenverwertung den sechsten

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2413 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00