Kickers Würzburg

Fußball Würzburger Kickers reisen am Samstag mit vielversprechendem Kader ins Trainingslager in den Schwarzwald / „Junge, hungrige und wissbegierige Spieler“

Setzen die Rothosen zum Höhenflug an?

Archivartikel

Wer am Donnerstagvormittag die Profis der Würzburger Kickers auf dem Trainingsgelände am Sonnenstuhl in Randersacker suchte, suchte vergeblich. Nach der „Hitzeschlacht“ am Vortag im ersten Testspiel der neuen Saison (4:1 gegen den SSV Ulm), zog es Cheftrainer Michael Schiele vor, seine Kicker in der Halle mit etwas Fußball-Tennis aufzulockern.

Schwitzen in der prallen Sonne steht in den

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4390 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00