Königheim

MSC-Bildersuchfahrt Zum vierten Mal veranstaltet

23 Teams gingen an den Start

Archivartikel

Brehmen.Zum vierten Mal hat der MSC Brehmen seine Bildersuchfahrt veranstaltet. Die 23 Teams gingen im zeitlichen Abstand von 30 Minuten mit ihren Autos am örtlichen Bürgerhaus an den Start.

Prüfungsaufgaben

Bevor sie jedoch losfahren konnten, mussten noch einige Prüfungsaufgaben gelöst werden. Unterwegs galt es, verschiedene Bilder und Wegstrecken zu suchen. Dazu hatten die Teilnehmer insgesamt drei Stunden Zeit.

Auswertung

Nachdem alle Mannschaften wieder am Bürgerhaus angekommen waren, wertete Motorsportleiter Markus Malleck die Ergebnisse aus.

Den ersten Platz belegten Bea und Andy Grimm mit 127 Punkten. Den zweiten Rang teilten sich vier Teams mit jeweils 125 Punkten, heißt es im Bericht. msc