Königheim

Jubiläen 50 Jahre DRK-Ortsverein Brehmen und 20 Jahre HvO-Gruppe

Eine bunte Angebotspalette

Archivartikel

Brehmen.Der DRK-Ortsverein Brehmen feiert am 13. und 14. Juli seinen 50. Geburtstag mit einem Fest, dazu 20 Jahre Helfer vor Ort im Brehmer Bürgerhaus.

1969 wurde die DRK-Ortsgruppe Brehmen gegründet, 1987 wurde diese zur DRK-Bereitschaft ernannt und 1992 wurde man ein selbständiger DRK-Ortsverein. 1997 wurde eine Jugendrotkreuzgruppe gegründet. Auch Erste-Hilfe-Kurse für die Bevölkerung werden angeboten, die von den eigenen Erste-Hilfe-Ausbildern (Katharina Beuchert, Isabell Fischer, Bernd Frank und Philipp Herold) geleitet werden.

Helfer-vor-Ort-Gruppe

Ebenso feiert man 20 Jahre Helfer-vor-Ort-Gruppe, die 1999 gegründet wurde und aus drei Helfern besteht. Diese sind Gaby Fischer, Bernd Frank und Philipp Herold. 2013 wurde die DRK-Männerbewegungsgruppe Fit & Fun gegründet. Hier treffen sich 19 Männer ab 40 Jahren einmal die Woche im Bürgerhaus.

Seit letztes Jahr findet einmal im Monat eine Bewegungsstunde mit Gedächtnistraining statt. Auch bietet der DRK-Ortsverein einen Besuchsdienst für Senioren ab 70 Jahren an.

Defibrillator angeschafft

Einen öffentlich zugänglichen Defibrillator hat der DRK-Ortsverein für Brehmen angeschafft, auch die Schulungen hierzu wurden vom DRK-Ortsverein in Verbindung mit dem DRK-Kreisverband Tauberbischofsheim angeboten. Außerdem sind in Brehmen, Königheim, Buch und Eubigheim DRK-Altkleidercontainer aufgestellt, in denen Kleidung und Schuhe für Bedürftige gesammelt werden.

Das Festprogramm des Wochenendes: Samstag, 13. Juli: 17 Uhr Bieranstich, anschließendist Festbetrieb, 20 Uhr Tanz mit Musikant „Mark“, Cocktailbar. Sonntag, 14. Juli: 10.30 Uhr ökumenischer Gottesdienst mit Posaunenchor, 11.30 Uhr Mittagessen, 13 Uhr Kaffeebar, 14 Uhr Begrüßung der Gäste/Ortsvereine, 14.30 Uhr Kinderspielstraße/Kinderschminken, 15.30 Uhr HvO Vorführung/Bilderrückblick, 17.30 Uhr musikalischer Festausklang.