Königheim

Große Lösung muss her

Archivartikel

Harald Fingerhut zur Situation rund um den ehemaligen Bahnhof

Aufgehoben heißt dieses Mal aufgeschoben. Das Nein des Gemeinderats am Montag zum Abriss des ehemaligen Bahnhofsgebäudes ist alles andere als in Stein gemeißelt. Eine Sanierung und damit der Fortbestand stehen weiterhin auf tönernen Füßen. Die Gemeinde kann nicht. Die Kosten seien schlichtweg zu hoch, stellte Bürgermeister Ludger Krug fest. Und nun sollen die Vereine, die finanziell wahrlich

...
 

Sie sehen 18% der insgesamt 2216 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00