Königheim

Kita Königheim

Krippe wird erheblich teurer

Königheim.Der Königheimer Gemeinderat beschloss in seiner Sitzung am Montag in der Aula der Kirchbergschule die Anhebung der Elternbeiträge für die Kita in Königheim.

Während die Gebühren für die über Dreijährigen nur entsprechend des Inflationsfaktors angehoben werden, steigen die Krippegebühren kräftig an. „Nach dem Zwischenschritt im letzten Jahr, vollziehen wir, wie damals besprochen, nun den Sprung bis fast hin zu den vom Gemeindetag empfohlenen Sätzen“, erläuterte Kämmerer Joachim Köhler.

Eine Betreuung von 30 Stunden pro Woche (sechs Stunden an fünf Wochentagen) in der Krippengruppe für ein Kleinkind wird ab 1. September 330 Euro im Monat kosten. Bislang zahlten Eltern 288 Euro. hut