Königheim

Musikkabarett Andy Sauerwein ist am 14. April im Bürgerhaus zu Gast

Virtuos zwischen den Welten unterwegs

Archivartikel

Brehmen.Zeitgeist – alle sprechen davon. Doch wer ist dieser Geist, der bestimmt, was und wie wir gerade denken? Lebt er auf einer geheimen Burg, schläft über Jahrzehnte und plötzlich wird er pünktlich zur Mitternacht wach, um uns eine neue Denk- und Fühlweise einzuflößen?

Andy Sauerwein geht in seinem neuen Programm am Samstag, 14. April, um 20 Uhr im Bürgerhaus Brehmen diesem Mysterium auf die Spur.

Virtuos musikalisch bewegt er sich dafür zwischen den Welten. Vergessen Sie, was sie bisher über Klavierkabarett wussten, denn für diese Geisterjagd gibt es keine klare Abgrenzung von Wort und Musik, von Rock und Pop, Klassik und Elektro

Der Musikkabarettist spürt die labyrinthischen Geheimgänge des 21. Jahrhunderts auf. Einer Zeit, in der es zu irren Korrelationen kommt.

Witzig, irrsinnig, hintergründig und mit packender Musik schafft es Andy Sauerwein, den abstrakten Zeitgeist aufzuspüren und auf den Alltag zu definieren.

Karten zu der Veranstaltungen gibt es im Vorverkauf unter Telefon 0 93 40 / 13 46, 0 93 40 / 12 98 oder 0 62 83 / 22 75 53 und an der Abendkasse. Die Veranstaltungen für das erste Halbjahr 2018 werden wieder in der Presse und auf der Homepage: akku-brehmen.de bekanntgegeben.