Kommentar

Appelle allein reichen nicht

Archivartikel

Heike v. Brandenstein; zum Auftakt der; Klimaschutzinitiative

Appelle allenthalben waren zum Auftakt der Klimaschutzinitiative, die der Main-Tauber-Kreis auf den Weg gebracht hat, am Dienstag in Niederstetten zu hören. Jeder weiß, dass etwas zu tun ist, um den CO2-Ausstoß zu verringern. Manche handeln, andere hadern oder warten ab. Klimaschutz gibt es nicht umsonst. Häuser zu dämmen, Heizungen auszutauschen, Dächer zu erneuern, das alles kostet Geld. Und

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1147 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00