Krautheim

Hohenloher Kultursommer „Hot Club de Cologne“ zu Gast

Klassiker, Modernes und Eigenkompositionen

Archivartikel

Hohebach.1934 gründeten der Gitarrist Django Reinhardt und der Geiger Stéphane Grappelli in Paris auf Anregung von Pierre Nourry und Charles Delaunay vom „Hot Club de France“ ein Quintett, das sie auch nach diesem Jazzclub benannten. Im gleichen Jahr erschien nach etlichen Auftritten in diesem Club auch die erste Platte dieses Quintetts, dem noch Joseph Reinhardt und Roger Chaput als Gitarristen und

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1436 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00