Krautheim

In Marlach

Zapfsäule herausgerissen

Schöntal.Vergesslich war offenbar ein junger Autofahrer nach Angaben der Polizei am frühen Mittwochmorgen, gegen 4.40 Uhr, in Marlach. Der 22-Jährige Lenker hatte an einer Tankstelle in der Gommersdorfer Straße seinen Mercedes Benz betankt und war danach davon gefahren. Allerdings hatte er vorher nicht den Tankrüssel der Zapfanlage aus dem Tank seines Autos entfernt. Beim Wegfahren riss er deshalb die Zapfsäule aus ihrer Verankerung. Nach wenigen Metern hielt der Mann kurz an und besah sich seinen Schaden. Ein Zeuge wurde aufgrund der Geräusche auf den Unfall aufmerksam und sprach den Verursacher auf den Vorfall an. Dieser jedoch entfernte sich jedoch unerlaubt von der Unfallstelle. Kurze Zeit später kam der 22-Jährige mit einem Lieferwagen an die Tankstelle zurück. Der rechtmäßige Fahrzeughalter kam zudem mit dem zuvor benutzten Mercedes angefahren. Bei dem Unfall entstanden 15 000 Euro Schaden an der Zapfsäule und 5000 Euro Schaden am Mercedes.