Kreuzwertheim

„The Voice Kids“ Der 13-jährige Julian Roth und die zehnjährige Anisa Celik sind zwei junge Talente aus Kreuzwertheim, die bei der Castingshow begeisterten

Am Sonntag heißt es, Daumen drücken für Anisa

Archivartikel

Für Julian Roth ist das Abenteuer „The Voice Kids“ beendet. Anisa Celik dagegen darf weiter vom Sieg träumen. Sie erreichte das Finale der Show am kommenden Sonntag.

Kreuzwertheim. Ob sie diesen Spitznamen wohl wieder loswird? „Du bist mein kleiner Terrorkeks“, sagte Juror und Coach Mark Forster am Sonntagabend vor mehr als zwei Millionen Zuschauern zu Anisa Celik. Und er schickte die

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2890 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00