Kreuzwertheim

Kurs an vier Wochenenden

Ausbildung zum „Naturparkführer“

Main-Spessart-Kreis.Der Naturpark Spessart bietet 2019 einen Ausbildungskurs zum zertifizierten Natur- und Landschaftsführer im Spessart an. Die Ausbildung umfasst vier Wochenenden und vermittelt Grundlagen aus den Themenumfeldern Natur, Landschaft, Mensch und Kultur. Zudem wird didaktisches und kommunikatives Wissen vermittelt. Zahlreiche Exkursionen, Praxisübungen im Gelände, eine schriftliche Hausarbeit sowie Probeführungen runden das etwa 70-stündige Kursprogramm ab. Nach der Ausbildung sollen die zertifizierten Natur- und Landschaftsführer nach Angaben des Vereins als „Naturparkführer“ gemeinsam mit dem Naturpark Spessart eigenständig Führungen und Veranstaltungen im Spessart anbieten.

Wer Interesse an dem Ausbildungskurs hat und mehr über das vielseitige Tätigkeitsfeld der Naturparkführer erfahren möchte, der kann an einem kostenlosen Infoabend am heutigen Donnerstag ab 19.30 Uhr im Flairhotel „Hochspessart“ in Heigenbrücken (Lindenallee 40- 42, 63869 Heigenbrücken) teilnehmen. Der Kurs umfasst vier Wochenenden. Beginn ist jeweils Freitag, 13 Uhr, Ende ist am Sonntag zwischen 15 und 16 Uhr. 26. bis 28. April (Burg Rothenfels, Stadt Rothenfels), 28. bis 30. Juni (Flairhotel Hochspessart, Heigenbrücken), 26. bis 28. Juli (Tagungszentrum Schmerlenbach, Hösbach), 6. bis 8. September (Hotel Christel, Heimbuchenthal)