Kreuzwertheim

Ferienprogramm Kreuzwertheim Koreanische Selbstverteidigung für Kinder im Angebot

Disziplin und Konzentration außerordentlich wichtig

Archivartikel

Kreuzwertheim.Für 15 Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren gab es in der Kreuzwertheimer Dreschhalle einen Nachmittag lang die Möglichkeit, in die koreanische Selbstverteidigungskunst Hap-Ki-Do hineinzuschnuppern. Der Kurs wurde bereits zum vierten Mal durch Hap-Ki-Do Großmeister Michael Biffar (7. Dan) angeboten. Begleitet wurde Biffar auch in diesem Jahr von seinem Assistenten Andreas Kirschig sowie

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2456 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00