Kreuzwertheim

Bau- und Umweltausschuss Maßnahmen zur „Besucher- und Nutzerlenkung im Himmelreich“ beschlossen / Schild und Schranke geplant

Drei verschiedene Nutzungszonen

Archivartikel

Jeder will ins „Himmelreich“ und das am liebsten mit dem Auto. Um das sensible Gebiet besser zu schützen, sollen Besucherströme und Nutzung besser gesteuert werden.

Kreuzwertheim. Wie vom Gemeinderat jüngst diskutiert (wir berichteten) hat der Bau- und Umweltausschuss in seiner Sitzung am Donnerstag nun Maßnahmen zur „Besucher- und Nutzerlenkung im Himmelreich“ einstimmig beschlossen.

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3561 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00