Kreuzwertheim

Innovationspreis Bayern

Formteilbau Schmitt erhält Sonderpreis

Main-Spessart-Kreis/München.Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger verleiht zusammen mit dem Präsidenten des bayerischen Industrie- und Handelskammertags, Dr. Eberhard Sasse, und dem Präsidenten der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern, Franz Xaver Peteranderl, den Innovationspreis Bayern 2018.

„Innovationen stehen im Zentrum von Wachstum, Beschäftigung und Wohlstand“, so der Wirtschaftsminister. Der Sonderpreis in der Kategorie „Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern“ geht an Formteilbau Schmitt in Gemünden. Sie glänzten mit ihrer Innovation: Pro Teck – Gipskartonelement mit integriertem Kantenschutzprofil. pm