Kreuzwertheim

Aktion im Kindergarten

Im Wald vieles entdeckt

Röttbach.Bei der Waldwoche im Röttbacher Kindergarten verbrachten die Mädchen und Jungen an jedem Tag ihren Vormittag im Forst. Dort gab es eine Menge zu entdecken. Wie es im Bericht der Verantwortlichen heißt, hatte die Kinder schon lange vorher im Garten fleißig Nüsse gesammelt. Die wurden nun an verschiedenen Stellen im Wald als Futter für die Tiere verteilt. Auch das eigene Frühstück schmeckte draußen in der Natur irgendwie viel besser. Beim gemeinsamen Wettrennen konnten sich alle richtig austoben. So erschien auch der manchmal etwas beschwerliche Rückweg viel kürzer und war im Nu geschafft. Der erste Tag begann mit einem ausgiebigen Spaziergang. An den folgenden Tagen wurde die Strecke immer ein bisschen länger. Schließlich schafften die Kinder am letzten Tag den weiten Weg bis zum Steinbruch. Alle waren mit diesem Ergebnis sehr zufrieden.