Kreuzwertheim

Kurs im „NaturSchauGarten“

Naturnaher Schnitt an jungen Bäumen

Main-Spessart-Kreis.Mit dem „NaturSchauGarten Main-Spessart“ wurde an der Mainlände in Himmelstadt ein Schaugarten für eine überwiegend durch heimische Pflanzen und Materialen geprägte Gartenkultur geschaffen. Gezeigt wird, wie eine attraktive Gestaltung mit geringem Pflege- und Ressourcenbedarf, vor allem auch in Hinblick auf das veränderte Klima, gelingen kann.

Im Garten findet am Samstag, 23. März, von 10 bis 16 Uhr, die Veranstaltung „Streuobstschnitt/Einführung in die Streuobstpflege“ der Main-Streuobst-Bienen eG statt. Leiter ist Gartenbauingenieur Krischan Cords.

Anmeldung bis 20. März per E-Mail an Info@Streuobst-Bienen.de oder unter Telefon 0931/305824 69. Treffpunkt ist am NaturSchauGarten. Es wird ein Kostenbeitrag erhoben.