Kreuzwertheim

Aufmerksame Zeugin

Unfallflucht aufgeklärt

Kreuzwertheim.Ein 74-Jähriger aus dem Landkreis Main-Spessart fuhr am Samstag gegen 10 Uhr mit einem VW Golf beim Rangieren mit der Front seines Autos gegen ein geparkten Fahrzeuges. Anschließend parkte er seinen Wagen unmittelbar nebenan ein, begab sich in einen Einkaufsmarkt und fuhr anschließend weiter.

Eine Zeugin beobachtete den Vorfall, wartete auf die Geschädigte und informierte diese. Als die Marktheidenfelder Polizei mit dem Unfallverursacher Kontakt aufnahm, versuchte dieser zunächst, die Beteiligung seinerseits abzuweisen. Als die Beamten schließlich auf den Abdruck seines Kennzeichens an der Stoßstange der Geschädigten hinwiesen, lenkte er ein und gab den Verkehrsunfall zu.

Am Fahrzeug der Frau ist zwar lediglich ein geringer Sachschaden entstanden. Die rechtfertige jedoch nicht das unerlaubte Entfernen vom Unfallort, betont die Polizei. pol