Kreuzwertheim

Ehrung der Blutspender

Wichtiger Dienst an der Gesellschaft

Kreuzwertheim.Zum vergangenen Blutspendetermin in Kreuzwertheim kamen 154 Spender, davon waren sechs Erstspender.

Für dreimaliges Blutspenden wurden ausgezeichnet: Florian Klein, Charlotte Möller, Jessica Fries; Julian Hynar, Markus Kirchner, Melanie Pfenning und Johannes Horn.

Jochen Memmel hat zehn Mal Bluts gespendet.

Eine Auszeichnung für 25 Mal bekamen: Katharina Busch, Petra Lutz, Simon Hame; Sebastian Nitschky und Abdulkadir Bayman.

Andreas Lauerbach und Günter Herberich spendeten 75 Mal.

Der nächste Blutspendetermin in Kreuzwertheim ist am Dienstag, 17. April.