Külsheim

AOK-Radsonntag Landschaftsgenuss am 25. Juni

Angebote für Familien und Freizeitradler

Külsheim.Mit Freunden oder der Familie herrliche Radstrecken im Taubertal genießen, dies ermöglicht der AOK-Radsonntag, der am Sonntag, 25. Juni, in Kooperation mit dem Radsportverein 1896 Külsheim stattfindet. Für Pedalsportbegeisterte und Genuss-Radler ist er das Gemeinschaftserlebnis der Saison. In den vergangenen Jahren starteten hunderte begeisterte Menschen am Sportgelände Külsheim zu den Taubertal-Touren.

Das Familienangebot hat eine Länge von 23 Kilometern und führt über Uissigheim, Eiersheim über die Abzweigung "Alte Weinstraße" zum Übungsplatz, Finsterer Grund zurück nach Külsheim. Für "Freizeitradler" ist die 48 Kilometer lange Strecke über Uissigheim, Eiersheim, die Abzweigung "Alte Weinstraße" nach Dienstadt, Königheim, Hardheim, Wolfsgrubenhütte und Steinfurt zurück nach Külsheim konzipiert. Start für beide Schleifen ist zwischen 9 und 12 Uhr. Die Teilnahme für alle Touren ist kostenfrei.

An der Abzweigung "Alte Weinstraße/L 504" und an der Querspange von Hardheim zur Wolfsgrubenhütte hat die AOK Verpflegungsstände organisiert, an denen Obst und Getränke ausgegeben werden. Der Radsportverein 1896 bewirtet mit Getränken, Mittagessen, Kaffee und Kuchen. Dieser Aktionstag garantiert Spaß für die ganze Familie. aok