Külsheim

Versuchter Einbruch

Aufmerksamer Bürger störte Täter

Archivartikel

Külsheim.Ein Anwohner verhinderte einen Einbruch in einen Bauwagen. Am Sonntag gegen 20 Uhr wurde der Bürger in der Siemensstraße durch lautes Klopfen aufmerksam. Als er nachsah, sah er einen 40 bis 45 Jahre alten Mann an einem Bauwagen. Als dieser bemerkte, dass er beobachtet wird, brach er sein Vorhaben ab und flüchtete mit einem grauen Planen-Lkw mit der Aufschrift „Express“ in Richtung Prinz-Eugen-Straße. Die Polizeistreife stellte an der Türe zum Bauwagen Hebelspuren fest. Die Tür wurde nicht komplett aufgebrochen, da der Täter wohl vorher entdeckt wurde. Ersten Informationen nach wurde nichts gestohlen. pol