Külsheim

700 Euro Schaden

Einbrecher auf Übungsplatz

Archivartikel

Külsheim.Unbekannte haben ein Gebäude auf dem Külsheimer Truppenübungsplatz aufgebrochen und militärische Schutzausrüstung entwendet.

Im Zeitraum von Mittwoch bis Montag, schlugen die Unbekannten eine Scheibe an der Gebäuderückseite einer Werkstatt bei der Standortschießanlage ein und gelangten so ins Innere der Werkstatt. Dort wurden vier Schutzwesten und diverse Schlüssel entwendet. Der

...

Sie sehen 65% der insgesamt 596 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00