Külsheim

Kellerbrand Bewohner verlassen Haus rechtzeitig / Wärmebildkamera im Einsatz

Feuer zügig unter Kontrolle gebracht

Archivartikel

Külsheim.Die Feuerwehren Külsheim und Hundheim/Steinbach waren am Samstagnachmittag bei einem massiven Kellerbrand in der Hans-Weisbach-Straße in Külsheim im Einsatz. Der Brand kam zügig unter Kontrolle. Personen kamen nicht zu Schaden.

Atemschutzträger

Külsheims Stadtkommandant Heiko Wolpert erläuterte nach dem Einsatz, man sei um 13.29 Uhr alarmiert worden. Die Feuerwehren Külsheim

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1073 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00