Külsheim

FN bringen Beilage zum zehnjährigen Bestehen der BAK heraus

Külsheim.Die „Business Area Külsheim“ (BAK) wird in diesem Jahr zehn Jahre alt. Dieses Jubiläum würdigen die Fränkischen Nachrichten mit einer 16-seitigen Sonderbeilage, die am morgigen Freitag erscheint. Am Dienstagvormittag überreichten Verantwortliche der FN im Dienstzimmer des Külsheimer Bürgermeisters die ersten Exemplare an die Führungsebene der BAK. Gleich setzte ein eifriges Blättern und Kommentieren hinsichtlich des sehr gelungenen Werkes ein. Külsheims Bürgermeister Thomas Schreglmann unterstrich, das Jahrzehnt BAK bedeute zehn Jahre einer Erfolgsgeschichte. In der Beilage seien gute Lösungen für deren Darstellung gefunden worden. FN-Anzeigenleiter Peter Hellerbrand freute sich, dass die FN einmal mehr unter Beweis stellen durften, dass sie auch komplexe Kundenwünsche für Gestaltung, Inhalt und Verteilung erfüllen können. Einig war man sich ob der guten Zusammenarbeit hin bis zum Tag der Übergabe. Die Beilage ist maßgeschneidert für die Business Area Külsheim und erscheint morgen mit einer Auflage von über 80 000 Exemplaren im Verbreitungsgebiet der Fränkischen Nachrichten und in Teilen Bayerns. Bei der Übergabe freuten sich (von links) FN-Anzeigenleiter Peter Hellerbrand, Bürgermeister Thomas Schreglmann, Simone Hickl-Seitz und Elke Geiger-Schmitt (Geschäftsführerinnen der BAK), FN-Medienberater Christopher Hickman und Christian Bach, der den redaktionellen Teil der Beilage bearbeitete. hpw/Bild: Hans-Peter Wagner