Külsheim / Freudenberg / Kreuzwertheim

Kindergartenkonzeption Initiatoren des Bürgerbegehrens geben Erklärung zur Stellungnahme der Stadtverwaltung ab

An guter Lösung für alle interessiert

Archivartikel

Külsheim.Für das Bürgerbegehren zum Erhalt aller Kindergärten in den Külsheimer Ortschaften und den Neubau eines viergruppigen Kindergartens in der Kernstadt wurden kürzlich 1472 Unterschriften im Rathaus übergeben (wir berichteten). Zu der dabei von Stadtkämmerin Elke Geiger-Schmitt namens der Stadtverwaltung abgegebenen Stellungnahme konnten die Initiatoren des Bürgerbegehrens damals keine Erklärung

...
Sie sehen 7% der insgesamt 6202 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00