Külsheim / Freudenberg / Kreuzwertheim

Künstliche Photosynthese Der gebürtige Eiersheimer Dr. Matthias M. May hat für seine Promotion Oberflächen von Halbleitersystemen modifiziert

Kleine Zelle mit großem Potenzial

Archivartikel

Eiersheim/Ilmenau.Einem internationalen Team ist es gelungen, den Wirkungsgrad für die direkte solare Wasserspaltung jetzt deutlich zu steigern. Sie nutzen dafür eine Tandem-Solarzelle, deren Oberflächen sie gezielt modifizierten. Der neue Bestwert liegt bei 14 Prozent und damit deutlich über dem bisherigen Rekordwert von 12,4 Prozent, der damit seit 17 Jahren erstmals gebrochen wurde. An der Kooperation sind

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2570 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00