Külsheim

Auf der Gamburg Kräuterspaziergang am 6. Mai

Interessantes erfahren

Archivartikel

Gamburg.Innerhalb der klimatisch ohnehin begünstigten Region Tauberfrankens ist das Naturschutzgebiet Apfelberg in Gamburg bekannt für sein besonderes Mikroklima und seiner dementsprechend seltenen Flora und Fauna. Auch die Burggärten der Gamburg werden noch von diesen klimatischen Ausläufern begünstigt.

Am 6. Mai können Besucher der Burg von 10 bis 16 Uhr an einem Kräuterspaziergang mit

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1292 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00