Külsheim

50 000 Euro Schaden

Keller verraucht

Archivartikel

Külsheim.Aufgrund eines Kellerbrands in einem Zweifamilienhaus in der Hans-Weisbach-Straße in Külsheim kam es am Samstagmittag zu einem Einsatz von Polizei und Feuerwehr. Gegen 13.30 Uhr hatte ein Bewohner aus einem Kellerlichtschacht Rauch aufsteigen sehen. Er überprüfte den Keller, der bereits stark verraucht war, verließ mit seiner Familie das Haus und alarmierte den Notruf. Neben der Polizei waren

...

Sie sehen 52% der insgesamt 775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00